Kauf keinen Krempel!

Meine Grazer Bloogerkollegin Nadja von winterspross kocht hat die Aktion „Kauf keinen Krempel“ gestartet, um über unser Konsumverhalten nachzudenken und der Lebensmittelhortung und dann „niemals verkochung“ Einhalt zu gebieten!

Uns geht’s genau wie Nadja, dass wir am Bauernmarkt immer viel zu viel kaufen. Und vor allem bei diesen Produkten tut’s mir dann extremst leid, wenn sie dann schlecht werden oder ihre Glanzzeit schon vorrüber ist, wenn sie verbraucht werden. Auch unsere Gemüsekiste vergessen wir manchmal. Früher ist uns das nicht passiert, aber mit unserem kleinen Sohnemann sind wir manchmal einfach so abgelenkt, dass uns manche Dinge einfach entfallen…

Deshalb werde ich dieses Jahr einfach besser aufpassen und vor allem mehr auf meinen Einkaufszettel achten!

Wer macht noch mit?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s