Mein Mittagessen: KW 19

Zur Erklärung des Projektes, klicke hier!

Hatte ihr einen schönen Feiertag und einen schönen Muttertag? Meine Woche war superspitze, das könnte so weiter gehen! Und mein Essen war auch toll, aber seht selbst.

———–

Montag, 6. Mai 2013: Endlich mal wieder hat’s Nudeln mit Bolognese Sauce gegeben. Mmmh!

Dienstag, 7. Mai 2013: Ich hab‘ mir vegane Hirselaibchen eingebildet. Naja, nicht so der Renner.

Mittwoch, 8. Mai 2013: Der total unvegane, weil mit Käse und Schlagobers zubereitete, Hirseauflauf war super!! Hat genial geschmeckt!

Christi Himmelfahrt, Donnerstag, 9. Mai 2013: Mein Freund und ich waren unglaublich faul, daher gab’s für uns einen Feiertags-Kebap vom Kebapmann unsere Vertrauens 😉

Freitag, 10. Mai 2013:  Ich hab‘ mir panierte Champignons mit Salzerdäpfeln, Schnittlauchsauce und Grünem Salat mit Kernöl-Balsamico-dressing gewünscht und gekocht. Mmmmh!

Samstag, 11. Mai 2013: Weil ich so viel Gemüse über hatte, gab’s eine supergute Gemüsesuppe zu mittag! 

Muttertag, Sonntag, 12. Mai 2013: Wir waren schön essen. Ich hatte Bärlauchcremesuppe, Wollschweinfiletspitzen mit Speck und Gnocchi und einen Ölspurteller (Vanilleeis mit Kürbiskernkaramell und Kürbiskernöl) Mmmmmh!

——–

Fazit: Geniale Woche mit relativ wenig Fleisch (so wie’s sein soll) und viel selbst gekochtem! Super!

Vergangene Wochen:

                   2012                                            2013

KW32 KW33 KW34 KW35   KW01 KW02 KW03 KW04
KW36 KW37 KW38 KW39   KW05 KW06 KW07 KW08
KW40 KW41 KW42 KW43   KW09 KW10 KW11 KW12
KW44 KW45 KW46 KW47   KW13 KW14 KW15 KW16
KW48 KW49 KW50 KW51   KW17 KW18 KW19

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s