Ein neuer Vorsatz

Ich hatte leider am Anfang des Jahres nicht mal irgendwie Zeit, mir einen Vorsatz fürs neue Jahr zu überlegen. Aber jetzt habe ich ja leider massenhaft Zeit, um mir Gedanken und Sorgen zu machen und ja, auch um mir Vorsätze zu überlegen!

Beim Umzug ist mir mal wieder vor Augen geführt worden, wie viele Kochbücher ich besitze. Ich habe zwar Einige, die ich nie benutzt habe und die noch in sehr gutem Zustand waren, verkauft, aber von vielen will ich mich einfach nicht trennen und deshalb habe ich jetzt zwar nicht mehr ganz soviele, aber noch immer ein ganzes Regal voller Kochbücher herumstehen. Ich sage deshalb „herumstehen“, weil ich meine Kochbücher leider viel zu selten benutze.

Das soll sich mit diesem Vorsatz ändern! Ich will nämlich ab jetzt aus jedem Kochbuch und jeder Kochzeitschrift mindestens 1 Rezept nachkochen. Wenn ich mich nicht verzählt habe und keines irgendwo anders herumliegt, habe ich 152 Kochbücher und Kochzeitschriften, aus denen ich was kochen muss.

Natürlich kann ich das nicht in diesem Jahr schaffen, also wird sich das vermutlich noch auf nächstes Jahr ausdehnen. Ich bin gespannt, wie lange es dauert! Drückt mir die Daumen!

Und vielleicht macht ja jemand von euch mit? #kochenausdemkochbuch

Ein Gedanke zu “Ein neuer Vorsatz

  1. Helfried schreibt:

    Toller Vorsatz Bernadette. Vielleicht versuch ich auch einmal ein Rezept, ich koch mittlerweile ja gern und Zeit habe ich sowieso genug.
    Viel Glück!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.