Drachenfrucht – Pitahaya

Die Pitahaya oder auch Drachenfrucht (Hylocereus undatus) ist eine südamerikanische Kaktusfrucht, die vorwiegend in Vietnam, Nicaragua und Israel angebaut wird. Unsere kam (woher sonst?) aus Vietnam.

Wenn man die Frucht vor sich liegen hat, fällt einem sofort die Farbe auf. Leuchtend rosa mit grünen Blättchen wirkt sie sehr knallig!


Doch wenn man sie aufschneidet wird man überrascht. Weißes Fruchtfleisch mit kleinen schwarzen Samen kommen zum Vorschein! Die Konsistenz des Fruchtfleisch erinnert an die einer Kiwi, der Geschmack ist jedoch sehr mild, erfrischend und etwas süßlich. Man kann es nicht wirklich mit anderen Früchten vergleichen. Es gibt die Früchte auch in gelb, die auch aromatischer sein sollen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s