Gefüllte Champignons

Da jetzt langsam, aber sicher, die Grillsaison für heuer (endlich!) anfängt, hier ein super Beilagen-Rezept! Jeder hat schon mal Knoblauchbrot, Zaziki, Folienerdäpfel etc. zu seinem Kotlett oder Würstchen gegessen, aber gefüllte Grillchampignons bekommt man eher selten (bis nie).

Gefüllte (Grill)Champignons

Zutaten:

Champignons (aus Erfahrung kann ich sagen, jede Person isst ca. 4-5 Stück normal große Champignons, aber es gibt manchmal auch riesige Grillchampignons zu kaufen)
Käse (eine schmelzende Sorte, zB. Emmentaler oder Gouda)
Kräuter (zB. Basilikum, Rosmarin, Koriander etc.)
Tomaten

Optionale Zutaten:
Mayonnaise
Speck

Zubereitung:

Die Stiele der Champignons entfernen (einfach mit den Fingern herausbrechen) und in ganz kleine Stücke hacken (mit Zik- Zyllis geht das superschnell!) Vorsicht: Die Schirme der Pilze müssen ganz bleiben!! Den Rest der Zutaten auch kleinhacken und mit den kleingehackten Champignonstielen vermischen. Dann optional noch kleingeschnittenen Speck und Mayonnaise dazu und mit den Kräutern, Salz und Pfeffer würzen. Die Champignons füllen (es passt in jeden Champignon ca. 1 Teelöffel Fülle) und mit Olivenöl beträufeln. Dann entweder auf dem Griller grillen oder in einem mit Olivenöl befettetem Blech im Rohr bei 100°C für ca. 20 min backen. Schmeckt toll!

Advertisements

2 Gedanken zu “Gefüllte Champignons

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s