Zurück aus der Sommerpause

Hallo alle miteinander!

Wie euch vielleicht aufgefallen ist, war ich in letzter Zeit nicht sehr aktiv auf dem Blog – aber irgendwie ist die Zeit seit Juli unglaublich schnell vergangen und bei der extremen Hitze, die wir hatten, war in der Küche stehen auch nicht sonderlich attraktiv.

Aber jetzt bin ich wieder da, es herbstelt langsam schon und somit ist auch das Verlangen, in der Küche zu stehen, wieder einigermaßen zurückgekommen!

Was ist also im letzten Monat so passiert ess- und küchentechnisch? Tja, also wir waren ja in Kroatien – von dort hab‘ ich auch sogar mal gebloggt – und haben viel und super gegessen.

Dann waren wir für ein Wochenende in Mailand, das muss ich euch noch erzählen, bei 40°C war das relativ anstrengend aber trotzdem toll!

Tja, und dann ging’s nochmal für eine Woche zu meinen Eltern nach Niederösterreich. Alles in allem ein sehr aktionreicher Sommer, vor allem wenn man bedenkt, dass unser Zwetschki ja erst ein Jahr alt ist. Aber er hat das alles super gemeistert und ist einfach immer ein totaler Sonnenschein!

Also, langer Rede kurzer Sinn – ich bin wieder da und ab morgen geht’s dann normal weiter hier am Blog mit Rezepten, Büchern und Küchengeschichten!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s