Schwedische Küchengeräte – Teil 2

Als Österreicherin mit unseren Palatschinken, die ja genau so groß sind wie die Pfanne, in der sie gemacht werden, waren mir kleine Pfannkuchen ja nicht wirklich geläufig.

In Schweden laufen eben diese kleinen Pfannkuchen unter dem Namen „Plättar“.

Und für eben diese „Plättar“ benötigt man diese „Plättpanna“, die ich mir diese Woche besorgt habe!

plattpanna

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s