Kürbiskernöl – Gugelhupf

Kürbiskernöl – Gugelhupf

Zutaten

230 g Zucker
100 g Kürbiskernöl
100 g Wasser
150  g Mehl glatt
100 g Haselnüsse gemahlen (geht auch gemahlene Mandeln oder andere beliebige Nüsse)
1/2 Päckchen Backpulver
2 Eier

Butter und Mehl für die Form

Zubereitung:

Backrohr auf 180°C aufheizen. Form mit Butter ausstreichen und mit Mehl stauben. Die Eier trennen. Eiklar steif schlagen. Die Dotter mit dem Zucker, dem Öl und Wasser schaumig rühren. Mehl, Nüsse und Backpulver unter das Dotter-Zuckergemisch rühren. Wenn gut verrührt, den Schnee vorsichtig unterheben.

In die Form füllen und für ca. 1 Stunde im vorgeheizten Backrohr backen.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Kürbiskernöl – Gugelhupf

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s