Es herbstelt: Chai/Caffè Latte mit Kürbis

Trinkt ihr auch so gerne Chai Latte wie ich? Ja? Na dann ist es super, dass ihr heute vorbeigeschaut habt, weil heute zeige ich euch eine besonders herbstliche Version dieses Heißgetränks! Wenn ihr lieber Kaffee trinkt, dann ist das auch kein Problem. Ersetzt den Tee einfach durch einen Schuss Espresso, dann habt ihr eben einen Caffè Latte!

Aber jetzt schnell zum Rezept, damit ihr euch bald mit einer dampfenden Tasse aufwärmen könnt!

Chai/Caffè Latte mit Kürbis

Zutaten für 1 Tasse

1/4 Tasse Kürbismus
3/4 Tasse Hafermilch, Reismilch, Nussmilch oder Kuhmilch
1 Messerspitze Zimt
1/4 Messerspitze Pfeffer
2 Gewürznelken
1/4 Messerspitze geriebener Kardamom
1 Teebeutel Schwarztee oder 1 Espresso
3 TL Agavendicksaft/Ahornsirup

Zubereitung

Den Tee mit einem Schuss heißem Wasser aufgießen und ein paar Minuten ziehen lassen. Dann den Teebeutel ausdrücken und den Tee in eine Tasse füllen. Alternativ einen Espresso zubereiten.

Das Kürbismus in der Milch nochmal gut durchpürieren (Stückchen im Getränk mag ich persönlich nämlich nicht… ich weiß nicht, wie’s euch da geht) und dann mit 3 TL Agavendicksaft oder Ahornsirup und den Gewürzen in einem Topf aufkochen lassen.

Wenn die Kürbismilch heiß ist, die Gewürznelken herausnehmen und die Flüssigkeit zum Tee/Kaffee gießen und genießen!

Mmmmmh! „Kürbisig“ gut!

Kosten pro Tasse:
– mit Preisen vom 10.10.2011: 0,98 €

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s